Frauen der Reformation

Auf unterschiedliche Weise haben Frauen die Reformation mitgeprägt: als mächtige Verbündete, sozial engagierte oder leidenschaftliche Unterstützerinnen in der Zeit des gesellschaftlichen, politischen und religiösen Umbruchs. Ihr Wirken wird bei dem Vortrag in den Blick genommen.

Termine

  • Datum: Sonntag, 12. November 2017

    Uhrzeit: 19.30 Uhr

    Kosten: keine

    Ort:
    Evangelisches Gemeindehaus Mainz-Weisenau, Karl-Trau-Straße 13, 55130 Mainz

    Leitung:
    Ursula Mosbach

    Information: