Europa Saga

Woher wir kommen. Was uns eint. Wohin wir wollen

I) Filmpräsentation: Teil 1 der ZDF-Dokumentation in TERRA X – Prof. Christopher Clark / Cambridge „Europa – Woher wir kommen – wer wir sind“ II) Vortrag mit Stefan Brauburger, Leiter der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte in der HR Kultur, Geschichte und Wissenschaft: „Europa – Was uns eint – was uns trennt“, Der gezeigte ZDF-Film beginnt mit den erdgeschichtlichen Entstehungsprozessen dieses kleinsten Kontinents, der wenig größer als die Sahara ist. Vom „Homo heidelbergensis“ von vor 500.000 Jahren bis hin zu den Hochkulturen der Antike und des Frühmittelalters werden Europas Wurzeln aufgezeigt von den Höhlenmalereien bis zur Akropolis in Athen. Der Vortrag von Stefan Brauburger beleuchtet als historisches Querschnittsthema die Motive von Einheit, wie das Hegemoniestreben des Römischen Reiches oder eines im christlichen Glaubens geeinten Imperiums in der Vorstellungswelt von Karl dem Großen bis hin zu den aktuellen Auseinandersetzungen um die Europäische Union.

Termine

  • Datum: 14. März 2018

    Uhrzeit: 18.15h

    Kosten: keine

    Ort:
    Haus der Evangelischen Kirche , Raum Erfurt Kaiserstraße 37, 55116 Mainz

    Leitung:
    Rainer Beier, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit Stefan Brauburger, Leiter der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte

    Information:
    Evangelisches Dekanat Mainz Telefon 06131 9600431 rainer.beier.dek.mainz@ekhn-net.de