„Jesus – Arzt für Leib und Seele“

Meditation zwischen Ostern und Pfingsten

 

Dieser Meditationskurs wird einen Bogen zwischen Ostern und Pfingsten spannen und deutlich machen, wie Jesus für die Menschen sorgt, sie aufrichtet und sehend macht, ihnen ihre Würde zurückgibt und sie auf die Zeit vorbereitet, in der er nicht mehr unter ihnen weilen wird. An sechs Abenden können Sie innehalten, sich selbst spüren, das Hier und Jetzt erleben, Ihre innere Wirklichkeit entdecken und mit Gott ins stille Gespräch kommen.Jedes Treffen beinhaltet eine stille Zeit von 15 bis 20 Minuten. Sitzen können Sie auf Stühlen oder Meditationsbänkchen. Bitte bringen Sie warme Socken mit. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Termine und Themen:

20.04.: Die Emmaus-Jünger (Lk 24, 28-35)

27.04.: Heilung einer verkrümmten Frau (Lk 13, 10-12)

04.05.: Zachäus (Lk 19, 1-12)

11.05.: Bartimäus (Mk 10, 46-52)

18.05.: Heilung eines Taubstummen (Mk 7, 31-37)

25.05.: Die Verheißung des Heiligen Geistes (Joh 14, 15-19)

 

Termine

  • Datum: Beginn 20.April 2020

    Uhrzeit: montags von 20 bis 21 Uhr

    Kosten: keine

    Ort:
    Dietrich-Bonhoeffer-Haus Mainz-Finthen, Huttenstr. 1

    Leitung:
    Christine Weil

    Information:
    Kontakt: Christine Weil, Tel.: 06131 948205