Dokudonnerstag: Die Erde ist voll von seinen Gütern

Dokudonnerstage

Unsere Umwelt - Probleme - Lösungsansätze

12.03.2020  Milchwirtschaft* Film und Nachgespräch

Der Film zeigt facettenreich und glaubwürdig, was heute hinter dem Lebensmittel Milch steckt. Der Regisseur begibt sich auf eine Reise über mehrere Kontinente und trifft auf Bauern, Molkereivorstände, Politiker, Lobbyisten und Wissenschaftler.

Der Film wurde u.a. mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2018 ausgezeichnet und erhielt das Prädikat „wertvoll“ von der Deutschen Film- und Medienbewertung

14.05.2020  Aluminium* Film und Nachgespräch

Aluminium ist das häufigste Metall der Erde. Es kommt nur in fest gebundener Form vor und wird mit enormem Einsatz von Chemikalien und Energie gewonnen, was zu vielfältigen Umweltproblemen führt. Aluminium kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. Erst langsam erkennt die Wissenschaft, welch hyperaktiver „Alien“ da aus dem Boden geholt wird.

Der Film zeigt die Herstellung des Aluminiums und das Aluminium-Business sowie die Auswirkungen dieses chemischen Elementes auf die Gesundheit von Mensch und Tier.

 

Termine

  • Datum: donnerstags

    Uhrzeit: 19.30 Uhr

    Kosten: keine

    Ort:
    Ev. Gemeindehaus Zornheim, Nieder-Olmer Straße

    Leitung:
    Beate Zehrfeld und Team

    Information:
    *der Originaltitel darf nicht beworben werden

  • Datum:

    Uhrzeit:

    Kosten:

    Ort:

    Leitung:

    Information: