Ausbildungskurs

Ganz im Vertrauen

Ausbildungskurs für den ehrenamtlichen Besuchsdienst

Der nächste Ausbildungskurs für den ehrenamtlichen Besuchsdienst der evangelischen und katholischen Klinikseelsorge wird im Februar 2021 starten. Das Angebot ist für alle offen für alle, die gerne in ihrer Freizeit kranke Menschen in der Mainzer Uniklinik besuchen und unterstützen möchten - unabhängig von Religions- oder Konfessionszugehörigkeit.

Bereits seit 1997 arbeiten speziell für diese Aufgaben ausgebildete Menschen ehrenamtlich in der ökumenischen Klinikseelsorge mit. Ausgebildet wird heute auf der Basis eines gemeinsam verantworteten Curriculums. Die hauptamtlichen Seelsorger sind dabei und auch später wichtige Mentoren und Begleiter. Nach Absprache übernehmen die Ehrenamtlichen regelmäßig Besuche auf festen Stationen. Sie begleiten Patienten in der Zeit des Krankenhausaufenthaltes, damit diese bei Ängsten, Sorgen und bedrückenden Gedanken und Gefühlen nicht alleine bleiben. Familien und Freunde sowie Mitarbeitende in medizinischen, pflegerischen und anderen Bereichen können sich ebenfalls an die Klinikseelsorge wenden.

 

Wenn auch Sie gerne Teil des ökumenischen Besuchsdienst-Teams werden möchten, können Sie sich an Pfarrer Tim Sittel unter der Tel. 06131 17-2605 wenden.

Termine

  • Datum: Beginn: Samstag, 20. Februar 2021

    Uhrzeit: 9 – 16 Uhr

    Kosten: 95 Euro

    Ort:
    Klinikseelsorge in der Universitätsmedizin Langenbeckstr. 1

    Leitung:
    Heike Knögel, Pastoralreferentin Tim Sittel, Pfarrer

    Information:
    Evangelische Klinikseelsorge Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz Tel: 06131 177219,

    Für diesen Termin anmelden
  • Datum:

    Uhrzeit:

    Kosten: keine

    Ort:

    Leitung:

    Information:

    Für diesen Termin anmelden